Ein Unternehmen ... ein Ziel

 
Hengstebeck & Eich Maschinenbau lieferte in über 3 Jahrzehnten seit der Firmengründung mehr als 7500 unterschiedliche Maschinen, Anlagen und Bearbeitungssysteme, darunter hydraulische Pressen, hydraulische Scheren oder hydraulische Stanzen.
Hydraulische Pressen
Hydraulische Scheren
 

 

Hydraulische Stanzen Maschinenbau

Qualität und Präzision

In der Konstruktion werden im Vorfeld durch computer-gestützte Berechnungen, Anwendungen der “Finite-Elemente-Methode” (FEM) und durch 3D-Simulationen Paßgenauigkeiten sowie Stabilitätssicherheiten gewährleistet.
Die Qualität der Produktion wird durch hochwertige Werk-zeugmaschinen und CNC-Anlagen sichergestellt.

Durch Präzisions-Fertigungsverfahren von bis zu 0,5 µ,
3-D-Messverfahren und fortlaufende Produktionskontrollen erzielt H&E die Genauigkeit, die im Maschinenbau verlangt wird.
Hydraulische Pressen
     
Hydraulische Scheren Hydraulische Stanzen

Wirtschaftlichkeit und Funktionalität

Die Anforderungen an eine Sondermaschine sind in aller Regel hoch gesteckt. Die H&E-Konstrukteure erarbeiten die abgestimmte Anlage nach dem Prinzip:
Modulfertigung, wo möglich - Spezialkonstruktion, wo nötig.
Die kostengünstige Produktion ermöglicht eine schnelle Amortisation. Modernste Technologie stellt einen lang-jährigen Maschineneinsatz mit gleichbleibender Funk-tionalität und Wirtschaftlichkeit sicher.
Die bei H&E mit der Vielzahl hochwertiger Maschinen vor-handene Produktionskapazität steht auch für Lohnarbeiten zur Verfügung.
Maschinenbau
   
 « zurück zur Startseite