• Pressenanlage
  • Pressenanlage

Vollautomatische Bundstauchanlage

Die Bundstauchanlage wird zum Aufstauchen von Rohr- und Stabenden verwendet.

Die Anlage besteht aus:
einem Belademagazin,
einer Vereinzelung,
einer Zentriervorrichtung,
einem Roboter,
einer Zuhalte- und Stauchpresse,
einem Abkühlband und
einer Gesamtelektrosteuerung.

Technische Daten:

Kapazität Belademagazin: 3000 kg
Zuhaltkraft der Presse: 13000 kN
Stauchkraft der Presse: 2 x 1350 kN

 

Zurück zur Übersicht