• Rahmenpresse
  • Bundstauchanlage

Hydraulische Rahmenpresse Typ HRP 600 4S Vierständerbauweise

Hydraulisch betriebene Rahmenpresse HRP 600 4S in Viersäulenbauweise zur Durchführung des Faltversuchs gemäß EN 10208 sowie API 5L.

Die Presse besteht aus einem als solide Stahlschweißkonstruktion ausgeführten Maschinenkörper. Der Maschinenkörper ist in Vierständerbauweise mit Quadratrohren erstellt. Der Maschinentisch und die Traverse sind zur Erhöhung der Steifigkeit mit Rippen versehen.

Im unteren Bereich des Maschinenkörpers ist der Maschinentisch mit aufgeschraubter Tischplatte angeordnet.

Oberhalb des Maschinentisches ist der Hydraulikzylinder mittig in der Traverse des Maschinenkörpers integriert. Die Presse ist mit einem geführten Pressenstößel ausgestattet. Die Abschaltung der unteren Endlage erflogt über Druckschalter.

Das Hydraulikaggregat ist auf dem Maschinenkörper angeordnet.

Technische Daten:

Druckkraft: 600 kN
Hub: 600 mm
Arbeitsgeschwindigkeit: 60 mm/sec.
Rückzugsgeschwindigkeit: 120 mm/sec.
Pressentisch (nutzbar): 700 x 500 mm

H&E baut Rahmenpressen in Viersäulenbauweise bis 2000 kN Druckkraft.

 

Zurück zur Übersicht