• Hydraulische Multifunktionsstanze
  • Hydraulische Multifunktionsstanze

Hydraulische Multifunktionsstanze HMST 150 S Variante 2

Hydraulische Multifunktionsstanze HMST 150 S mit zwei Biegewerkzeugen (Powdering Testwerkzeug) für die Erstellung von Biegeproben aus verzinktem Stahlblech mit Materialstärken von 0,4 bis 2,4 mm.

Die Biegeproben dienen zur Überprüfung der Ablösung von Partikeln aus dem Zink-Überzug. Die Biegewerkzeuge sind in Schnellwechselausführung ausgeführt.

Die Auslösung der Maschine im Modus „Betrieb“ erfolgt über einen Fußschalter. Der Fußschalter ist aus Sicherheitsgründen als „Tot-Mann-Schalter“ konzipiert, dass heißt, beim Loslassen des Fußschalters fährt der Führungsschlitten mit dem Biegestempel sofort in die obere Endlage zurück.

Das Hydraulikaggregat und die Elektrosteuerung sind im Maschinenunterbau inte-griert. Der elektrische Anschluss der HMST 150 S erfolgt mittels einer CEEform-Rundsteckvorrichtung.

Technische Daten:

Druckkraft: 150 kN
Hub: 50 mm
Maschinenausladung: 150 mm
Arbeitsgeschwindigkeit: kleiner 10 mm/sek.
Rückzugsgeschwindigkeit: 20 mm/sek.
Antriebsleistung: 2,2 k

 

Zurück zur Übersicht