Hydraulische Multifunktionspresse
Hydraulische Multifunktionspresse

Hydraulische Multifunktionspressen

Multifunktionspressen für den flexiblen Einsatz

Hengstebeck & Eich produziert unter dem Oberbegriff HMP hydraulisch betriebene Multifunktionpressen. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Multifunktionspressen sind nahezu unbegrenzt. Ob Stanzen, Klinken, Trennen, Scheren, Signieren, Prägen, Biegen, Kanten, Fügen, Formen oder Heißstanzen mit der HMP Baureihe der Firma Hengstebeck & Eich finden Sie eine Lösung für Ihr Fertigungsproblem. H&E fertigt Multifunktionspressen in flexibler Modulbauweise. Die H&E Multifunktionspressen verfügen über einen kompakten und biegesteifen Maschinenkörper. Die kompakten Maschinenkörper eigenen sich besonders für den Einsatz in verketten Anlagen und für den Aufbau der Presse auf Positioniereinrichtungen. Positionierbare Multifunktionspressen finden ihren Einsatz in unsern Stanzanlagen.

Der verdrehgesicherte Pressenstößel der HMP Baureihe wird auf wartungsfreien Führungselementen in einem stabilen Maschinenkörper geführt. Das Konzept der HMP Baureihe erlaubt Druckkräfte von bis zu 60% der Maximaldruckkraft auf den Aussenkanten, des im Maschinenkörper integrierten, Vierkantstößels.

Der Arbeitsbereich Multifunktionspressen ist von 3 Seiten leicht zugängig, so dass auch große und komplexe Werkzeuge mit geringem Aufwand unter den Stößel gebaut werden können. Dieses Konzept ermöglicht die Verwendung bestehender Werkzeuge.

Druckkräfte, Hublängen und die Abmessung der Ausladung können individuell bestimmt werden. Bei der Auswahl der Komponenten wird dabei stets viel Wert auf Qualität und Langlebigkeit gelegt. H&E verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und dem Bau von individuellen hydraulischen Pressen. Die Konstruktion erfolgt mittels FEM-Berechnung. Für die Produktion stehen moderne Werkshallen mit einer umfangreichen technischen Ausstattung zur Verfügung.

Eigenschaften und optionale Erweiterungen für Multifunktionspressen

Die Pressen der HMP-Reihe verfügen über eine Druckkraft von 150 kN bis zu 2.000 kN und Eilgangsgeschwindigkeiten von bis zu 200 mm/sek. Die Größe des Tisches kann flexibel gewählt werden und liegt bei maximal 800 x 600 Millimeter. Der Stößelhub und Stößelgröße lassen sich je nach geplantem Einsatzbereich der Multifunktionspresse individuell anpassen. Für alle H&E Pressen werden zudem optionale Erweiterungen angeboten.