• Rohrstanzanlage

Rohrstanzanlagen

Stahl- und Aluminiumrohre stanzen

Hengstebeck & Eich fertigt Rohrstanzanlagen für die Bearbeitung von Hohlprofilen aus Stahl und Aluminium. Nationale und internationale Kunden verschiedener Industriesparten vertrauen bereits seit mehr als vier Jahrzehnten auf die Erfahrung und das Know-how der H&E Konstrukteure in Sachen Sondermaschinenbau. Namhafte Unternehmen weltweit gehören zum Kundenstamm.

Rohrstanzanlagen für die industrielle Fertigung

Mit Hilfe der H&E Rohrstanzanlagen lassen sich Rundrohre sowie Rechteck- und Quadratrohre in hoher Qualität und frei von Deformierungen bearbeiten. Darüber hinaus sind die Stanzanlagen zum einseitigen sowie beidseitigen Lochen von Profilen mit und ohne fliegende Matrizen geeignet. Für den Stanzvorgang wird das Rohr in ein automatisches Vorschubsystem eingespannt und über Linearantriebe oder Zangenwagen transportiert.

Mit den Rohrstanzanlagen von H&E lassen sich Materialien mit einer Materialfestigkeit bis 900 N/mm² stanzen. Die Stanzleistung kann bei bis zu 400 Tonnen liegen. Die Leistungsfähigkeit jeder Maschine wird dabei an die jeweiligen Anforderungen angepasst. Faktoren wie Druckkraft, Stanzdurchmesser sowie die Länge und Art es Vorschubsystems können je nach Erfordernissen individuell konfiguriert werden.